Herzlich Willkommen

Seit 22 Jahren ist Yoga mein hilfreicher Begleiter in allen Lebenslagen. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, auch anderen Menschen die wohltuende Wirkung des Yoga näher zu bringen. Vergessen Sie dabei die Vorurteile, Yoga sei nur für ganz besonders gelenkige Menschen geeignet.

Wer bin Ich?

  • Als Yogalehrerin bin ich Spätzünder. Erst im Alter von 53 Jahren, 2009, entschloss ich mich zur Ausbildung in einem Yogainstitut. ("Yogaraum Landau").

    Vorher hatte ich während 20 Jahren in verschiedenen Gruppen Erfahrungen mit Yoga gesammelt. Ich erlebte in dieser Zeit eine konstante Stärkung meines Rückens, lernte einen verbesserten Umgang mit Schmerzen und begann den Weg in eine entspanntere Lebenseinstellung. Ich bin eine überzeugte Yogaübende geworden.

    Den Beruf der Krankenschwester habe ich vor einiger Zeit aufgegeben. Ich merke jedoch, wie das medizinische und menschliche Interesse immer wieder in meine Kurse einfließen.

    Zurzeit lebe ich mit meinem Mann und unseren 3 Katzen im St.Ingberter Stadtteil Hassel. Täglich kann ich meine beiden kleinen Enkeltöchter sehen.

Mein Yoga

  • Yoga ist untrennbar mit seinem Herkunftsland Indien verbunden. Dort entwickelte sich vor ca. 4.ooo Jahren dieses Übungssystem, das Körper, Geist und Seele als Einheit sieht.

    Mir persönlich ist es wichtig, Yoga so weiterzugeben, dass es für die Menschen unserer Kultur nachvollziehbar ist, so wie ich es selbst erfahre. Ich lege Wert darauf, dass in den Yogastunden jede Teilnehmerin innerhalb ihrer ganz persönlichen Grenzen übt. Bei Einschränkungen, wie z.B. Knie- oder Rückenproblemen, variieren wir die Yogastellungen, passen sie an den übenden an oder greifen auf Hilfsmittel zurück.


     

    Mit Yoga auf dem Stuhl können viele Übungen (Ananas) leichter und schonender durchgeführt werden. So wird Yoga auch für Menschen in reiferem Alter möglich.Ziel des Yoga ist es, dass die Übenden Gesundheit und Selbstbewusstsein erlangen.

    Yoga bietet dafür folgende Möglichkeiten:

    Mit Atemübungen lernen wir unseren Atem kennen und beherrschen. Wir haben dadurch mehr Einfluss auf unsere Stimmungen und auf Lebenskrisen.

    Mit Körperübungen können wir Kraft und Gelenkigkeit bewahren und fördern.

    Dadurch, dass wir immer mehr lernen, gedanklich bei uns zu bleiben, können wir durch Konzentration zu einer tiefen Entspannung gelangen.

Montagskurs

  • Eisenberghalle Hassel

    Clubraum

    17.30 Uhr - 18.45 Uhr
    Sanftes Yoga für Anfänger und Erfahrene

    19.15 Uhr - 20.30 Uhr
    Sanftes Yoga für Anfänger und Erfahrene

Dienstagskurs

  • Veritas Kompetenzzentrum

    St. Ingbert, Saarbrücker Str. 1-3

    17.45 Uhr - 19.00 Uhr
    Sanftes Yoga für Anfänger und Erfahrene

    19.30 Uhr - 20.45 Uhr
    Sanftes Yoga für Anfänger und Erfahrene

Dank

  • Es gibt Menschen, die mich auf meinem Weg begleitet haben, und denen ich ein Gefühl der Dankbarkeit entgegenbringe.

    Zuallererst denke ich dabei an meine erste Yogalehrerin Mauricette Ahrweiler, deren Anleitungen ich noch heute innerlich vernehme.

    Petra Mayer, meine Lehrerin, die mit Natürlichkeit und Herzlichkeit die Ausbildung leitete.

    Helga Pfretzschner, deren Buch mich sehr stark inspiriert hat.

    Gertrud Hirschi, deren Spiritualität, ihr Yoga und die Mudras, mich tragen.

    Edeltraud Rhonfeld, die uns Yoga auf dem Stuhl auf warmherzige Art nahegebracht hat.

    Anja Mechenbier, die mir eine neue Yogawelt eröffnet hat und der ich dankbar bin.

    Ursula Salbert, der ich eine wunderbare Fortbildung zum Atempädagogen verdanke,mit der Hoffnung auf weitere Fortbildungen.

    Meine Yogafreundin Ingrid Stock, die mir eine Yogaheimat gibt.

    Mein Mann, der mich unterstützt und meine Töchter, die alles gut fanden.

    Und außerdem, mit großer Dankbarkeit, meine Yogaschüler, die mir ihr Vertrauen entgegenbringen.

Kontakt

  • Gudrun Feuersänger-Herzog
  • Yogalehrerin i.Y.
  • E-Mail: gudruns@yogasaiten.de
  • Telefon: +49 (0) 6894 580828
  • Website: www.yogasaiten.de

Kontaktformular

Rechtliche Hinweise

  • Haftung für Inhalte:

    Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.


    Haftung für Links

    Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


    Urheberrecht

    Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.


    Datenschutz

    Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. 

Impressum

  • Verantwortlich für die Inhalte und die Gestaltung gemäß § 5 TMG:


    Gudrun Feuersänger-Herzog

    Neuhäuseler Str. 30

    66386 St. Ingbert


    Yogalehrerin i.Y.

    E-Mail: gudruns@yogasaiten.de

    Telefon: +49 (0) 6894 580828

    Website: www.yogasaiten.de


    Steuernummer: 085/230/02679